23. Türchen – Tropische Weihnacht

Tropische Weihnachten

Tropische Weihnacht

Dreißig grad bei Sonnenschein,
Muss das sein?

Die Weihnachtstanne steht zwischen Palmen im Sand,
Am wunderbar blauen Meeresstrand.

Das Plätschern der Wellen ist zu hören,
Kein Tourist lässt sich heute stören.

Im Taucheranzug steigt ein Mann aus dem Meer,
Als ob es was Normales wär.

Einen Sack trägt er auf dem Rücken,
Wasserdicht, nicht leicht zu bestücken.

Watschelt mit den Taucherflossen,
Wirkt dabei ganz leicht verdrossen,
Direkt zur Weihnachtstanne hin,
Was hat er nur im Sinn?

Den Schweren Sack setzt er in den Sand,
Habt ihr ihn schon erkannt?

Päckchen legt er unter den Baum,
Was für ein tropischer Weihnachtstraum.

Er schaut die geschmückte Tanne an,
Der erschöpfte Weihnachtsmann,
Watschelt ins Wasser zurück,
Die Leute am Strande strahlen vor Glück.

Der Himmel ist blau, die Sonne lacht,
Es beginnt die tropische Weihnachtsnacht.

Über Claudia Wendt 63 Artikel
Claudia Wendt schreibt seit mehreren Jahren Gedichte und Geschichten. Seit 2017 arbeitet sie als freie Texterin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*