22. Türchen – Die Weihnachtsbaumsäge

Die Weihnachtsbaumsäge

This article has been written before more than 1months, information might old.

Die Weihnachtsbaumsäge

Jahr für Jahr säg ich sie um,
Sie müssen grade sein, nicht krum,
In den Himmel ragen sie hinen,
Manche sind groß, andere klein.

Ritsch, ratsch, säge ich hin und her,
Die Leute wollen sie so sehr,
Jedes Jahr, immer wieder,
Tanzen sie um ihn herum, singen Lieder.

Hängen bunte Kugeln an,
Und sprechen von diesem einen Mann,
Der stapft rot gekleidet durch den Schnee,
Obwohl ich ihn seh.

Ich bin die, die sich regt,
Und den Weihnachtsbaum ihnen sägt.

Voll Fleiß bin ich nicht träge,
Bin nur die jährliche Weihnachtsbaumsäge.

Über Claudia Wendt 63 Artikel
Claudia Wendt schreibt seit mehreren Jahren Gedichte und Geschichten. Seit 2017 arbeitet sie als freie Texterin.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*